Sanitärfachhandel Schüler - Log
Sanitärfachhandel Schüler - Wassertropfen

Unsere Philosophie:
kompetente Beratung,
optimale Problemlösung & Qualitätsware

Qualitätsware


Wir haben ein sehr gut sortiertes Lager
und sehr kurze Beschaffungszeiten von Materialien
und/ oder Ersatzteilen.

SHG-Schüler EST. 2002


Als Fachgroßhandel für Haustechnikbedarf für die Bereiche Heizung, Sanitär, Haus und Gebäudetechnik sowie Garten- und Sportplatzbewässerung legen wir besonderes Augenmerk auf Qualität und Innovation.

Bei uns finden Handwerker, Industriebetriebe, Kommunen sowie versierte Heimwerker fachliche und individuelle Beratung.

Fachverkäufer mit umfangreichem Hintergrundwissen kümmern sich flexibel und individuell um die Anliegen unserer Kunden.

Ein großes Netzwerk an Zulieferern und Herstellern garantiert die zeitnahe Bereitstellung der Ausstattung, Geräte und benötigten Materialen, dabei legen wir Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und der Umwelt.

Schriftzug Schüler

Fordern Sie uns heraus!

Unsere Spezialisierungen


Sanitärfachhandel Schüler - Sanitär

Sanitär

Individuelle Lösungen,
funktional und optisch ansprechend

Sanitärfachhandel Schüler - regernarive Energien

Regenerative Energien

Maßgeschneiderte Kosten-Nutzen-
Lösungen für die Wünsche &
individuellen Möglichkeiten der Kunden

Sanitärfachhandel Schüler - Beregnung

Beregnung

Senkung des Wasserverbrauchs durch Beregnungsoptimierung mit individuellen Beregnungsplänen

Sanitärfachhandel Schüler - Heizung

Heizung

Optimale Lösungen für jede Heizungsart;
Nachhaltigkeit durch effektiven Service

Verkauf


Materialien mit hoher Qualität und langer Lebensdauer

Partner


Installation

Sanitär

Heizung-Klima-Solar

Gartenbewässerung

Öffnungszeiten


Mo - Do von 7 - 17 Uhr
und Fr 7 - 15 Uhr

+49 (0) 33633 6081

Neue Kanalstraße 1
15528 Spreenhagen

Unsere Spezialisierungen im Detail


Bewässerungsanlagen für den Garten

Für die meisten Gartenliebhaber war das Jahr 2018 hart. Ein heißer Sommer mit langen, sehr trockenen Phasen hat den ein oder anderen Garten das letzte bisschen Grün abgetrotzt. Rasen verbrannte, Blumen verdorrten. Wohl dem, der eine gute Bewässerungsanlage hat.

Automatisierte Arbeit im Garten

Ein schöner Garten macht viel Arbeit - diese Weisheit gehört jetzt der Vergangenheit an. Moderne Technik wie gut programmierte Mähroboter und professionelle Bewässerungsanlagen können heute das Leben mit Garten zum reinen Vergnügen machen. Gerade Bewässerungsanlagen vermeiden das lästige Schleppen von schweren, weil vollen Gießkannen und das Ziehen eines nicht zu bändigenden Schlauches durch unwegsames Gelände. Diese Szenen gehören der Vergangenheit an.

Wie Bewässerungsanlagen funktionieren

Eine gute Bewässerungsanlage funktioniert mit vermeintlich einfachen Mitteln: Man nehme Anschluss, Verbindungsstücke, Rohre, Regner, Düsen, Sprinkler und nach Bedarf eine Pumpe. Das Rezept, nach dem diese "Zutaten" jedoch zusammengesetzt werden, ist je nach Garten mal mehr, mal weniger kompliziert. Ohne Spezialisten ist die Installation anspruchsvoll und bedarf auf jeden Fall es guter Planung im Fachhandel. Unterschiedliche Wasseranschlüsse und ein verwinkelter Garten können zur Herausforderung werden. Manchmal werden Speziallösungen gebraucht. Das Installieren ist anstrengend und braucht spezielle Technik, die der Fachhandel (also auch wir) verwendet oder bereitstellt.

Die Installation von Bewässerungsanlagen braucht Planung

Fangen wir vorne an! Wer über eine Bewässerungsanlage für seinen Garten nachdenkt, sollte sich an einen Fachmann wenden und folgende Schritte der Reihe nach mit ihm abarbeiten. Es braucht eine sehr gute Beratung, damit die Bewässerungsanlage auch die Wünsche des Gärtners erfüllen kann. Folgende Fragen werden unter anderem diskutiert:

  • Wie ist der Garten an sich angelegt?
  • Welche Art der Bewässerung ist demnach von Vorteil?
  • Wie geht man das Projekt an, wie lange braucht die Umsetzung?
Aus der Beratung ergibt sich dann die Planung des Projekts. Diese sollte auf jeden Fall umfassend und gut durchdacht sein. Wo gibt es überall Wasseranschlüsse? Wo genau sollten Rohre entlanglaufen und wo vielleicht eher nicht?
Erst mit einem durchdachten Plan steht einer Installation nichts mehr im Wege. Denn diese ist mit dem Ausheben von Gräben verbunden. Eine gute Bewässerungsanlage wird unterirdisch verlegt, sodass der schöne Garten am Ende nicht durch sichtbare Rohre und Schläuche verunstaltet wird.

Professionelle Installation

Gute Arbeit erkennt man daran, dass der Graben zunächst so ausgehoben wird, dass dabei der Rasen nicht vollständig zerstört wird. Außerdem sollte der Plan so gestaltet sein, dass die Rohre nicht kreuz und quer durch den ganzen Garten laufen, sondern ein übersichtliches, sinnvolles und gerades Schema mit so wenig Rohrmetern wie möglich entsteht. Nach dem plangemäßen Verlegen der Rohre sollte ein Testlauf stattfinden: Kommt das Wasser überall da an, wo es landen soll? Gibt es im Rohrsystem irgendwo ein Leck oder Hindernisse? Nein? Dann können die Rohre wieder mit dem ursprünglichen Material abgedeckt werden.

"Smart Garden" - Digitalisierung von Garten-Bewässerung spart Zeit und Geld

Zu guter Letzt geht es an die Programmierung des Systems. Auch das sollte der Gartenliebhaber nicht mit sich allein ausmachen. Gemeinsam mit dem Fachhändler und dem Gärtner plant man die Bewässerung und stellt das System optimal ein. Welche Pflanzen brauchen wie viel Wasser? Gibt es Besonderheiten zu berücksichtigen? Und stellt sich die Bewässerungsanlage bei Regen automatisch ab?
Am besten funktioniert der Service, wenn Beratung, Planung, Installation, Systemeinstellung sowie Wartung und eventuelle Reparaturen aus einer Hand kommen. Wer ein System eingebaut hat, kennt möglichen Schwachstellen und weiß, wo er nachschauen muss.

Bewässerungsanlagen sind nicht nur gut für Rasenflächen

Bewässerungsanlagen kann man jedoch nicht nur für Gartenflächen verwenden. Auch Nutzgärten, Gewächshäuser oder Kästen, Hochbeete und Kübel können mit einem solchen System versorgt werden. Die Möglichkeiten und Arten der Wasserverteilung reichen von einfachen Sprinkleranlagen über Beregnungssysteme hin zur sogenannten Tröpfchenbewässerung, die das Wasser sparsam, effizient und punktgenau dorthin transportiert, wo es am Ende auch gebraucht wird.

Empfehlung

Das richtige Bewässerungssystem sollte im Fachhandel erworben und professionell eingebaut werden. Das erspart Zeit und unnötigen Ärger. Ist alles installiert, kann man sich endlich an seinem Garten erfreuen, ohne jeden Abend mühsam einen langen Gartenschlauch hinter sich herziehen zu müssen oder Kreuzschmerzen zu haben. Ganz entspannt ist es jetzt möglich, es sich in seiner eigenen grünen Oase gut gehen lassen. So hat man nicht nur mehr Freizeit im Alltag gewonnen. Auch wenn man aus dem Urlaub kommt, findet man keine braune Einöde vor, sondern der Garten konnte auch unbeaufsichtigt vor sich hinblühen.
Wir beraten Sie gern, planen mit Ihnen und helfen Ihnen bei der Umsetzung.
Ihre Freude am Garten ist unsere Motivation.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Heizungs- & Sanitär- Fachhandel Schüler in Spreenhagen

Sanitärfachhandel Schüler - Wald Sanitärfachhandel Schüler - Wald